COPPA 3 LUFTREINIGUNG UND VIRENSCHUTZ Neueste und intelligente Filtertechnik mit unserem antimikrobiellem, kupferhaltigen HEPA-Filter und 4-fach zertifiziertem Filtermaterial. Der coppa 3 ist ideal für größere Büros, Besprechungsräume, Gastronomie, Schulen, Innenraumveranstaltungen, Museen, Märkten und Einzelhandel mit erhöhtem Publikumsverkehr.
powered by
NEUESTE FILTERTECHNIK DURCH KUPFERHALTIGES FILTERMATERIAL
TOROcit © 2021
Made by Horst-Peter Wagner
Durch den beidseitigen Filteraufbau mit leichtem Zugang, können alle Filterelemente auch separat ausgetauscht werden.
powered by
Die Filtermedien und Kupfervliese für die coppa Luftreiniger wurden eigens von Torocit aus Bayreuth, für VSM Virus-Safety-Mask GmbH in Baden-Baden entwickelt. Diese Luftreiniger wurde den gültigen, aktuellen eurpäischen Normen entsprechend, von mehreren, renommierten Prüflaboren untersucht, geprüft und zertifiziert. Das Besondere: im Innern der Coppa Luftreiniger arbeiten diverse, aufeinander abgestimmte Filter sowie einem zusätzlichen Filtervlies, welches mit Kupfer bedampft wurde. Dieses Kupfervlies ergänzt die anderen Filter mit Grob- und Feinstaub, dem HEPA-Filter nach EU-Din-Norm 1822, sowie dem Aktivkohlefilter. Dies ergibt im Vergleich zu den handelsüblichen Geräten mehr als nur eine Sicherheitsstufe „extra“! Sachverständige und Prüflabore sprechen beim Kupfer in der Luftreinigung von einer "extra killing power". Auf Kupferoberflächen sterben Bakterien und Viren ab. Wenn eine Mikrobe auf einer Kupferoberfläche landet, setzt das Kupfer Ionen frei, die elektrisch geladene Teilchen sind. Diese Kupferionen durchdringen die äußeren Membranen und zerstören die gesamte Zelle, einschließlich der DNA oder RNA im Inneren, so dass Bakterien oder Viren auch nicht mutieren können und so gegen das Kupfer resistent werden. Auch wenn eines Tages die Filterpatrone oder das Filtermaterial - wie bei allen Luftreinigern, getauscht werden muss - kommt der Anwender eines Coppa Luftreinigers durch die Schutzummantelung mit dem Kupfervlies nicht in Kontakt mit evtl. noch lebenden Viren, die sich auf dem innenliegendem HEPA-Filter befinden. Eigentlich müsste man sonst beim Patronentausch anderer Luftreiniger entsprechende Schutzkleidung tragen bzw. Sicherheitsvorkehrungen treffen. Somit haben die Anwender eines Coppa Luftreinigers auch in diesem Bereich, allen anderen etwas voraus...
Wenn Sie sich für Luftreiniger interessieren: Schauen Sie unbedingt, dass die Filtermedien nach den in Europa gültigen Normen geprüft und zertifiziert wurden!
Preis auf  Anfrage
Abb.: Luftreiniger coppa 3, fertig installiert, sofort einsetzbar * zzgl. 25,- € Versandkosten ab Werk/Lager
Ab sofort (September 21) bestell- und lieferbar
Filteraufbau bei Luftreiniger coppa 3
Dank dem Einsatz eines coppa 3 Luftreinigers müssen Sie sich um Staub, Pollen, Pilze, Bakterien und Viren keine Gedanken mehr machen. Der coppa 3 Luftfilter besteht aus 100 % synthetischen Filtermedien, die frei von Glasfasern sind. Er filtert die Schwebstoffe aus der Luft mit einer Leistung von 99,95 %. Das zusätzlich zum HEPA-Filter, integrierte Kupfermaterial deaktiviert zuverlässig alle Viren und Bakterien. Der coppa 3 Luftfilter beeindruckt durch geräuscharmen Tag- und Nachtbetrieb (4-stufig von 31 bis 46 dBA) und ist in Abhängigkeit der möglichen Luftwechselrate für Raumgrößen bis 120 m² geeignet. Einfaches und sicheres Handling bei minimalem Energieverbrauch ist durch die EC-Technologie gewährleistet. Alle Filtermedien wirken zusammen und schaffen auch in geschlossenen Räumen gesunde und saubere Luft.
Modell coppa 3 • Verbesserter Gesundheitsschutz durch HEPA 13-Filter mit einer Abscheidung von 99,95 % (nach DIN 1822-1:2019) • kupferhaltiges Filtermaterial deaktiviert Viren und Bakterien und ist mehrfach zertifiziert: - ISO18184:2019-06 (Viren) - DIN EN ISO 20743:2001-12 (Bakterien) - DIN EN 14119:2003-12 (Pilze) • Effektives Filtern: Allergene, schädliche Gase wie VOCs, Formaldehyd, Feinstaub, Gerüche, Viren, Bakterien • Anschlusswert 85 Watt • Nennspannung 220 V • Nennfrequenz 50 Hz • Lüftergeschwindigkeiten 31 - 36 - 40 - 46 dB(A) Bei 1.000 m³/h / 40 db / 67,0 Watt • Anwendungsbereich bis 120 m² • Digitale Anzeige: PM2.5-Wert inkl. vier Lichtfarben zur Anzeige der Luftqualität • Partikel CADR 1.000 m³/h • CO2 Messung mit optischem und akustischem Hinweis bei Überschreitung von 1.300 ppm • Timerfunktion 1 - 8 h • Kindersicherung • Filterwechselanzeige • Abmessungen: 350 x 400 x 796 mm • Gewicht netto 16,5 kg • Optional: Wifi -Steuerung
zum Seitenanfang
TOROcit © 2021
Made by Horst-Peter Wagner
powered by
COPPA 3 LUFTREINIGUNG UND VIRENSCHUTZ Neueste und intelligente Filtertechnik mit unserem antimikrobiellem, kupferhaltigen HEPA-Filter und 4- fach zertifiziertem Filtermaterial. Der coppa 3 ist ideal für größere Büros, Besprechungsräume, Gastronomie, Schulen, Innenraumveranstaltungen, Museen, Märkten und Einzelhandel mit erhöhtem Publikumsverkehr.
Ab sofort (September 21) bestell- und lieferbar
powered by
Abb.: Luftreiniger coppa 3, fertig installiert, sofort einsetzbar * zzgl. 25,- € Versandkosten ab Werk/Lager

NEUESTE FILTERTECHNIK DURCH

KUPFERHALTIGES FILTERMATERIAL

Durch den beidseitigen Filteraufbau mit leichtem Zugang, können alle Filterelemente auch separat ausgetauscht werden.
Dank dem Einsatz eines coppa 3 Luftreinigers müssen Sie sich um Staub, Pollen, Pilze, Bakterien und Viren keine Gedanken mehr machen. Der coppa 3 Luftfilter besteht aus 100 % synthetischen Filtermedien, die frei von Glasfasern sind. Er filtert Partikel und Schwebstoffe mit einer Leistung von 99,95 % aus der Umgebungsluft . Das zusätzlich zum HEPA-Filter, integrierte Kupfermaterial deaktiviert zuverlässig alle Viren und Bakterien. Der coppa 3 Luftfilter beeindruckt durch geräuscharmen Tag- und Nachtbetrieb (4-stufig von 33 bis 46 dBA) und ist in Abhängigkeit der möglichen Luftwechselrate für Raumgrößen bis 120 m² geeignet. Einfaches und sicheres Handling bei minimalem Energieverbrauch ist durch die EC-Technologie gewährleistet. Alle Filtermedien wirken zusammen und schaffen auch in geschlossenen Räumen gesunde und saubere Luft.
Filteraufbau bei Luftreiniger coppa 3
Modell coppa 3 • Verbesserter Gesundheitsschutz durch HEPA 13-Filter mit einer Abscheidung von 99,95 % (nach DIN 1822-1:2019) • kupferhaltiges Filtermaterial deaktiviert Viren und Bakterien und ist mehrfach zertifiziert: - ISO18184:2019-06 (Viren) - DIN EN ISO 20743:2001-12 (Bakterien) - DIN EN 14119:2003-12 (Pilze) • Effektives Filtern: Allergene, schädliche Gase wie VOCs, Formaldehyd, Feinstaub, Gerüche, Viren, Bakterien • 2 zuschaltbare UV-C-Lampen • Anschlusswert 85 Watt • Nennspannung 220 V • Nennfrequenz 50 Hz • Lüftergeschwindigkeiten 31 - 36 - 40 - 46 dB(A) Bei 1.000 m³/h / 40 db / 67,0 Watt • Anwendungsbereich bis 120 m² • Digitale Anzeige: PM2.5-Wert inkl. vier Lichtfarben zur Anzeige der Luftqualität • Partikel CADR 1.000 m³/h • CO2 Messung mit optischem und akustischem Hinweis bei Überschreitung von 1.300 ppm • Timerfunktion 1 - 8 h • Kindersicherung • Filterwechselanzeige • Abmessungen: 350 x 400 x 796 mm • Gewicht netto 16,5 kg • Optional: Wifi -Steuerung
Die Filtermedien und Kupfervliese für die coppa Luftreiniger wurden eigens von Torocit aus Bayreuth, für VSM Virus-Safety-Mask GmbH in Baden-Baden entwickelt. Diese Luftreiniger wurde den gültigen, aktuellen eurpäischen Normen entsprechend, von mehreren, renommierten Prüflaboren untersucht, geprüft und zertifiziert. Das Besondere: im Innern der Coppa Luftreiniger arbeiten diverse, aufeinander abgestimmte Filter sowie einem zusätzlichen Filtervlies, welches mit Kupfer bedampft wurde. Dieses Kupfervlies ergänzt die anderen Filter mit Grob- und Feinstaub, dem HEPA-Filter nach EU-Din-Norm 1822, sowie dem Aktivkohlefilter. Dies ergibt im Vergleich zu den handelsüblichen Geräten mehr als nur eine Sicherheitsstufe „extra“! Sachverständige und Prüflabore sprechen beim Kupfer in der Luftreinigung von einer "extra killing power". Auf unseren Kupferoberflächen sterben Bakterien und Viren ab. Wenn eine Mikrobe auf einer Kupferoberfläche landet, setzt das Kupfer Ionen frei, die elektrisch geladene Teilchen sind. Diese Kupferionen durchdringen die äußeren Membranen und zerstören die gesamte Zelle, einschließlich der DNA oder RNA im Inneren, so dass Bakterien oder Viren auch nicht mutieren können und so gegen das Kupfer resistent werden. Auch wenn eines Tages die Filterpatrone oder das Filtermaterial - wie bei allen Luftreinigern - getauscht werden muss, kommt der Anwender eines Coppa Luftreinigers durch die Schutzummantelung mit dem Kupfervlies nicht in Kontakt mit evtl. noch lebenden Viren, die sich auf dem innenliegendem HEPA-Filter befinden. Eigentlich müsste man sonst beim Patronentausch anderer Luftreiniger entsprechende Schutzkleidung tragen bzw. Sicherheitsvorkehrungen treffen. Somit haben die Anwender eines Coppa Luftreinigers auch in diesem Bereich, allen anderen etwas voraus...
Wenn Sie sich für Luftreiniger interessieren: Schauen Sie unbedingt, dass die Filtermedien nach den in Europa gültigen Normen geprüft und zertifiziert wurden!
zum Seitenanfang Preis auf  Anfrage